Solisten

Die Zusammenarbeit mit unseren Solisten erleben wir jedes Jahr als großartige musikalische Herausforderung und Bereicherung. Wir arbeiten mit bekannten professionellen Musikern der Region zusammen, geben aber auch gerne jungen hochbegabten Musikern die Möglichkeit, mit unserem aufgeschlossenen und gut vorbereiteten Sinfonieorchester ein virtuoses Werk zu erarbeiten und aufzuführen.

 

Winterkonzert 8. und 9.12.2018
Ludwig van Beethoven: Tripelkonzert für Klavier, Violine, Cello und Orchester C-Dur, op. 56
Solisten: Rebecca Thies, Violine - Lukas Barmann, Cello - Till Hoffmann, Klavier

 

Sommerkonzert 22. und 23.6.2018
Georg Druschetzky: Konzert für Oboe, 8 Pauken und Orchester C-Dur
Solisten: Anne Angerer, Oboe und Dominik Englert, Pauken

 

Winterkonzert 1. und 2.12.2017
Niccolo Paganini: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur
Solist: Lewin Creuz, Violine

 

Sommerkonzert 23. und 24.6.2017
Bohuslav Martinu: Rhapsody-Concerto für Viola und Orchester
Max Bruch: Romanze für Viola und Orchester
Solist: Janis Lielbardis, Viola

 

Winterkonzert 2. und 3.12.2016
W. A. Mozart: Konzert für Klavier und Orchester C-Dur Nr. 21 KV 467
Solistin: Andrea Amann, Klavier 

 

Sommerkonzert 24. und 25.6.2016
R. Schumann: Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129
Solistin: Antoaneta Emanuilova, Violoncello

 

Winterkonzert 4. und 5.12.2015
Max Bruch: Doppelkonzert für Klarinette, Viola und Orchester op. 88 e-moll
Solist: Frank Bunselmeyer, Klarinette und Lydia Bach, Viola

 

Sommerkonzert 26. und 27.6.2015
Éduard Lalo: Symphonie Espagnole für Violine und Orchester op. 21
Solistin: Nina Karmon, Violine

 

WInterkonzert 112. und 3.12.2014
Frederic Chopin: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 f-Moll op. 21
Solistin: Albertina Eunju Song, Klavier

 

Sommerkonzert 27. und 28.6.2014
Antonin Dvorak: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104
Solist: Marin Smesnoi, Violoncello

 

Winterkonzert 13. und 14.12.2013
Saverio Mercadante: Konzert für Flöte und Orchester e-Moll
Solistin: Kathrin Christians, Flöte

 

Sommerkonzert 28. und 29.6.2013
Felix Mendelssohn Bartholdi: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64
Solistin: Natalie Chee, Violine

 

Winterkonzert 7. und 8.12.2012
Joseph Haydn: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur
Solist: Karl-Heinz Halder, Trompete

 

Sommerkonzert 29. und 30.6.2012
Jean Sibelius: Konzert für Violine und Orchester d-Moll op. 47
Solistin: Nina Karmon, Violine

 

Winterkonzert 2. und 3.12.2011
Felix Mendelssohn Bartholdi: Konzert für Violine, Klavier und Orchester d-Moll
Duo Fiolano: Charlotte Balle, Violine und Magdalena Galka, Klavier

 

Sommerkonzert 8. und 9.7.2011
Edward Elgar: Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll op. 85
Solist: Julian Steckel, Violoncello

 

Winterkonzert 10. und 11.12.2010
W. A. Mozart: Sinfonia concertante für Violine und Viola Es-Dur KV 364
Solistinnen: Anke Dill, Violine und Ingrid Philippi-Seyffer, Viola

 

Jubiläumskonzert 25. und 26.6.2010 50 Jahre Stuttgarter Ärzteorchester
P. I. Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Solistin: Maria-Elisabeth Lott, Violine

 

Winterkonzert 11. und 12.12.2009
Camille Saint-Saens: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-Moll
Solistin: Andrea Amann, Klavier

 

Sommerkonzert 26. und 27.6.2009
Johannes Brahms: Doppelkonzert für Violine, Violoncello und Orchester a-moll op. 102
Solisten: Gabriele Turck, Violine und Marin Smesnoi, Violoncello

 

Winterkonzert 6. und 7.12.2008
Francois-Adrien Boieldieu: Konzert für Harfe und Orchester
Solistin: Renie Yamahata, Harfe

 

Sommerkonzert 27. und 28.6.2008
W. A. Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur, KV 622
Solist: Frank Bunselmeyer, Klarinette

 

Winterkonzert 14. und 15.12.2007
Johannes Brahms: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Solistin: Nina Karmon, Violine

 

Sommerkonzert 29. und 30.6.2007
George Gershwin: Rhapsody in Blue
Solist: Alexander Schumann, Klavier

 

Winterkonzert 2006
Camille Saint-Saens: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-moll op.33
Solist: Jakob Johannes Spahn, Violoncello

 

Sommerkonzert 1. und 2.7.2006
Carl Maria von Weber: Andante e Rondo ungarese für Fagott und Orchester op.35
Carl Maria von Weber: Konzert für Fagott und Orchester F-Dur op.75
Solist: Hanno Dönneweg, Fagott